Aila im neuen Zuhause

Nach endlich 6 Monaten kann ich die gute Nachricht verkündigen! „Aila hat ihr Körbchen gefunden“ Sie darf zu Fee die ehemals aus Can Dog von uns geholt wurde.Vielen Dank an Sabine die mit einem weinenden Auge und einem glücklichen Auge so lange Aila betreut hat und ihr damit die Chance gegeben hat eine neue Familie zu finden. Wir wünschen Dir noch ein tolles glückliches langes Leben. Du bist ein toller Hund!!

V__0303

R.I.P. Estrella

Leider habe ich erfahren das Estrella die wir vor 5 Jahren vermittelt haben verstorben ist.

Sie hatte noch 5 Jahre ein wunderschönes Leben und viel Liebe.

Ruhe in Frieden und grüße alle anderen auf der Regenbogenbrücke.

110319 Estrella

Besuch von Julia, Filipa und Karsten

Hallo Gabi

Gestern hatte ich Besuch von Julia und Karsten. Neu mit dabei wahr ihr Familienzuwachs Baby Filipa plus
beide Großmütter.
Die Kleine war völlig begeistert von den vielen Tieren. Nicht mal das anfängliche Bellen lies sie erschrecken.
Wie immer waren sie sehr spendabel. Nebst Hunde- und Katzen Trockenfutter, Dosen, diverse Leckerlis für alle,
spendeten sie noch E 250.—.
Ich habe mich sehr über ihren Besuch gefreut, und durfte erstmals ihre süße Tochter persönlich kennen lernen.

11254499_831545600226860_3441119706532672768_n

11427181_831545740226846_7793704639793551568_n

Siri ist über die Regenbogenbrücke gegangen

Leider ist heute Nacht unsere Siri friedlich eingeschlafen. Als wir sie von unserem Tierarzt zusammen mit Aila übernommen haben, sagte man uns, das sie nicht mehr lange zu leben hat, da sie fortgeschrittenen Krebs hatte. Aus den paar Wochen die man ihr gab, wurde es über 1 Jahr in dem sie noch glücklich war und vor allen Dingen geliebt wurde. Ruhe in Frieden, Jogi wird dich auf der Regenbogenbrücke empfangen.

Siri_4503

Loci im Urlaub

Hallo Frau Wenig, hallo Frau Kaufmann,wir haben den ersten Urlaub des Jahres schon hinter uns.Loci und uns hat es im Altmühltal sehr gut gefallen, die kleine Maus
ist jeden Tag fleißig gewandert (bis zu 15 km), hat gut bayrisch gegessen,
und sich auch mit den 14 Katzen rund um unsere Ferienwohnung prima verstanden.
Loci ist so unkompliziert und lustig, jagt nicht, hört gut, daß man gar nicht weiß,
wie man das verdient hat.
Jetzt ist sie aber auch zuhause wieder froh bei „ihrer“ Katze zu sein, die beiden
sind ein tolles Team, man braucht gar keinen Fernseher mehr.
Selbst beim jährlichen Check-up beim Tierarzt war Loci viel ruhiger weil Floh dabei war,

Ein paar Fotos und ein Filmchen von unserem Wirbelwind ( und Freunden) anbei.

Liebe Grüße

Daniela , Uli Pieper, Loci + Floh!

20150412_120032

Jogi

DANKE
Für die tröstenden Worte,
gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck wenn die Worte fehlten,
für Blumen und anderen Zuwendungen,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,
für das letzte Geleit.

Jogi

Dama jetzt Hanna, Sali, Böhnchen und Bless

Liebe Frau Wenig,
hier endlich die versprochenen Bilder. Leider nur aus dem Garten, da es beim spazieren gehen nicht klappt. Hana mag es nicht fotografiert zu werden, sie hat Angst vor der Kamera.Mittlerweile lebt sie schon so ziemlich genau ein Jahr bei uns und ist nicht wieder zu erkennen. Zwar ist sie noch sehr vorsichtig und es braucht nicht viel um sie wieder noch zu verunsichern(z.B. ein paar Gummistiefel im Flur, die sonst in der Garage stehen), aber Hana beruhigt sich auch schnell wieder .Man kann an ihr vorbei gehen ohne dass sie panisch davon hastet, sie kommt auf Zuruf( zumindest um zu sehen ob`s etwas zum Naschen gibt) und sie genießt es sich ihre Streicheleinheiten abzuholen.Das Geschirr anlegen und angeleint zu werden mag sie immer noch nicht, aber den Spaziergang der darauf folgt findet sie einfach toll. Sie versteht es auch ihre Wünsche seeehr deutlich auszudrücken.
Die Augenblicke in denen ich fast verzweifelt und total niedergeschlagen war, sind fast vergessen.
So, hier aber die Bilder.
Liebe Grüße aus MV
Heike
Hanna

Hanna_5

Hanna_6

Hanna_7

Hanna_9

Hanna_8

Hanna_4

Bless /Pipi

Bess_1

Beau/ Böhnchen

Böhnchen_1

Sali

Sali_1