Chenoa und Shima Neuzugänge

Die Freude war groß von Chenoa und Shima, die wir vom Tierarzt abholen konnten, da Shima bereits kastriert wurde. Beide hängen sehr aneinander, da sie auch zusammen vor dem Tor der Perrera ausgesetzt wurden. Sie kommen sicherlich vom gleichen Jäger wie unsere Gretel und Yara. Beide haben auch große Ähnlichkeit mit Gretel und Yara, nur sind sie ca 3-4 Jahre jung und Gretel und Yara waren über 10 Jahre. Unser großer Traum müsste sich noch einmal erfüllen, sodass beide zusammen vermittelt werden können. Shima ist die etwas ängstlichere, jedoch nach kurzen kennen lernen, findet sie auch Kontakt zu ihren Menschen und Chenoa ist die verschmuste. Beide hatten hatte vorher kein schönes Leben, anhand der viele Narben und so abgemagert wie Chenoa war. Hier sind Podenco Liebhaber gesucht, die gerne ein Pärchen aufnehmen würden, da beide sehr unkompliziert sind. Chenoa bekommt zurzeit eine Glucantime Kur und wir finden alle, dass sie schon besser aussieht und sie auch lebensfroher ist. Ihre Augen fangen langsam an zu leuchten.♥♥♥ BITTE TEILEN, VIELLEICHT GIBT ES EIN WUNDER UND BEIDE DÜRFEN ZUSAMMEN BLEIBEN…♥♥♥

13458595_1005605522820866_2854070436857474093_o