Goliath

Leider saß Goliath schon mehrere Monate bei unserem Tierarzt, weil er in einem sehr schlechten Zustand zu ihm kam. Er hatte kaum noch Fell und sah schlimm aus. Nach einer Blutuntersuchung stellte man bei ihm Leishmaniose fest. Seit dem bekommt er Allopurinol von uns und seine Haare sind wieder vollkommen nachgewachsen. In der Perrera hätte er mit seiner Erkrankung kaum eine Chance gehabt, deshalb hat Astrid ihn zu sich auf den Gnadenhof geholt. Er ist verträglich mit allen Hunden, Katzen und Menschen. Er ist einfach ein Goldschatz , nur leider ist er ein Listenhund was die Vermittlung sehr schwer gestaltet. Er ist kastriert und ca.2012-2013 geboren.

Vielleicht hat er eine Chance in die Schweiz zu reisen, denn er ist mit seinen hellgrünen Augen etwas ganz besonderes.Wir wünschen es dir so sehr, das du deine Menschen findest, die dich lieben so wie du bist..

Goliath_4

Goliath_6 pdf_bearbeitet-1

Goliath_8