Bandit

Er ist im Sept. 2009 geboren und inzwischen kastriert. Bandit wurde wie so viele andere Hunde uns einfach über den Zaun geworfen.
Bis jetzt hatten alle Hunde noch Glück, das die anderen sich nicht auf dem Grundstück befanden.

Bandit ist futterneidisch und wir denken, das er  früher nicht genügend zu fressen erhalten hat. Vielleicht gibt es sich mit der Zeit, wenn er merkt, das immer genügend vorhanden ist. Wir suchen für ihn verantwortungsvolle Besitzer, die ihn liebevoll und konsequent erziehen.  Er sollte zu sportlichen Menschen, die Zeit genug haben, dem kleinen Powerpacket gerecht zu werden.

Kleinkinder sollten nicht in der Familie sein, da er sehr stürmisch sein kann. alt